FAIREINIGUNGsKonzept
für die Arbeitswelt

Zukunft aktiv gestalten, Veränderungen bewältigen, Innovationen vorantreiben

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie Verwaltungen müssen sich den stetigen Veränderungen und neuen Herausforderungen der Arbeitswelt stellen. Eine aktive Zukunftsgestaltung der Unternehmensführung unter Einbeziehung der Beschäftigten ist der Schlüssel zum Erfolg. Denn nur wenn Ihre Mitarbeiter den Wandel mittragen und auch bereit sind, ihren Beitrag zu leisten sowie eine hohe Qualität und Produktivität sicherstellen und darüber hinaus auch Innovationen vorantreiben, bleiben Unternehmen wettbewerbsfähig und als Arbeitgeber attraktiv.

FAIREINIGUNG hilft Ihnen z. B. mit einer Prozess- oder Potentialberatung ihre Wettbewerbs- und Beschäftigungsfähigkeit zu erhöhen. Dafür werden identifizierte Problem- und Aufgabenstellungen des Unternehmens für die Zukunft unter Beteiligung der betroffenen Beschäftigten systematisch gelöst und notwendige Veränderungsschritte mittels konkreter Maßnahmen vollzogen Mit dem INQA-Audit "Zukunftsfähige Unternehmenskultur gehen Unternehmen und Verwaltungen noch einen Schritt weiter und schaffen individuelle Rahmenbedingungen für eine motivierende Unternehmenskultur.

Erfolgreich auditierte Organisationen erhalten ein öffentlichkeitswirksam nutzbares Zertifikat, überreicht durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales. FAIREINIGUNG berät Unternehmen sowohl präventiv als auch zu einem späteren Zeitpunkt, wenn z. B. Konflikte eine positive Entwicklung der Organisation behindern und Veränderungsprozesse zwingend notwendig werden.

 

Konflikte lösen - Kosten senken - Gesundheit fördern!

Konflikte rauben Zeit, Kraft und Nerven, verursachen psychische und psychosomatische Erkrankungen und sehr hohe Konfliktkosten, die auch bei kleinen und mittelständischen Unternehmen schnell im fünf- bis sechstelligen Bereich liegen können. Unternehmen, die dauerhaft erfolgreich im Markt bestehen wollen sowie Verwaltungen, die mit häufigen Veränderungen konfrontiert sind, müssen in der Lage sein, Konflikte, die eskalieren können, rechtzeitig zu erkennen und erfolgreich zu bewältigen. Mit Konfliktmanagementmaßnahmen auf Basis der Mediation werden Konflikte nachhaltig und schnell gelöst und ein Beitrag zur psychosozialen Gesundheit geleistet.



Konflikte verursachen sehr hohe Kosten, die gezielt eingespart werden können

 

Konflikte, die nicht konstruktiv im Unternehmen bearbeitet werden, reduzieren den Unternehmensgewinn, weil Konflikte mit hohen Konfliktkosten verbunden sind:


Konfliktkosten bei internen Konflikten:

Das sind beispielsweise

  • Kosten, weil Mitarbeiter sich gedanklich mit ihrem Konflikt am Arbeitsplatz beschäftigen und nicht mit ihrer eigentlichen Arbeitsaufgabe (geringere Produktivität / in stark eskalierten Konflikten liegt die Produktivität fast bei Null, d. h. das Gehalt des Mitarbeiters wird zum Großteil für die Konfliktbearbeitung gezahlt und nicht für seine eigentliche Arbeit)

  • Kosten, weil Mitarbeiter aufgrund ihrer ungelösten Konflikte am Arbeitsplatz krank werden (psychische oder psychosomatische Erkrankungen) und oftmals langfristig ausfallen.

  • Kosten, die durch eine erhöhte Fehlerquote aufgrund von Konzentrationsmängeln entstehen

  • Folgekosten, weil andere Mitarbeiter durch offene oder verdeckte Konflikte ihrer  Kollegen in ihrer Arbeitsleistung eingeschränkt werden

  • Kosten, weil fachlich qualifizierte Mitarbeiter kündigen, wenn Konflikte am Arbeitsplatz ungelöst bleiben und sich neue Arbeitgeber suchen, die Konflikte fair und im Einvernehmen mit dem Mitarbeiter lösen. Neue Mitarbeiter müssen dann eingestellt und zunächst zeitaufwändig eingearbeitet werden.

Leider werden diese Konfliktkosten (noch) nicht durch das Unternehmenscontrolling erfasst. Würden sie erfasst, könnte schnell festgestellt werden, dass sich ein Investment in ein Konfliktmanagement-Konzept nicht nur schnell amortisiert, sondern auch ein besseres Arbeitsklima ermöglicht.

Konflliktkosten bei externen Konflikten (Rechtsverfolgungskosten):

Das sind

  • Kosten, weil Mitarbeiter nicht ihrer eigentlichen Arbeitsaufgabe nachkommen können, sondern den Konflikt stellvertretend für das Unternehmen vor Gericht austragen und sich in die Thematik einarbeiten müssen.

  • Gerichtskosten, Anwaltskosten etc.

Diese Kosten sind für Unternehmen/Verwaltungen leicht zu ermitteln. Unternehmen/Verwaltungen, die statt eines Rechtsstreites auf eine Konfliktklärung mittels Mediation setzen, können bei externen Konflikten durchschnittlich bis zu 75% dieser Rechtverfolgungskosten einsparen.


Durch individuelle Konfliktmanagement-Konzepte Konfliktkosten senken und Arbeitsmotivation steigern

FAIREINIGUNG begleitet Sie bei folgenden nachhaltigen Konfliktmanagement-Dienstleistungen auf Basis der Mediation, z. B. in Münster oder bei Ihnen vor Ort:


FAIREINIGUNG bietet schnelle Hilfe bei der Konfliktlösung in akuten Krisen- und Konfliktsituationen.  (weiter)



Seminare, Ausbildungen, Workshops

Durch die Erlangung von mediationsbasierten Sozial-, Führungs- und Methodenkompetenzen ist es möglich, zum einen ein effektives Konfliktmanagement im Unternehmen aufzubauen. Zum anderen helfen die universell einsetzbaren Methodenkompetenzen dabei, schwierige Veränderungen wie z. B. Umstrukturierungen, Fusionen oder ein neues Projekt unternehmens- und mitarbeiterorientiert zu steuern. Diese Kompetenzen vermittelt FAIREINIGUNG im Rahmen der Angebote zur Personalentwicklung. (weiter)



Führungskräfte können mit FAIREINIGUNG offen, vertraulich und im sicheren Rahmen, die für sie relevanten Themen in Problem-, Konflikt- oder Krisensituationen bearbeiten, ihre persönlichen und die unternehmensbezogenen Interessen ermitteln und Lösungen für ihre individuelle Situation entwickeln und umsetzen. (weiter)



Unternehmen, die ein individuelles und passgenaues Konfliktmanagement-System aufbauen wollen, bei dem intern Rahmenbedingungen geschaffen werden um Konflikte durch  Mediatoren zu klären, begleitet FAIREINIGUNG professionell. (weiter)


Das ganzheitlich und systemisch orientierte Management by Mediation-Konzept von FAIREINIGUNG bietet die größten und nachhaltigsten Erfolge zur Reduzierung der Konfliktkosten und Steigerung der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter. Im Rahmen des Management by Mediation-Konzepts von FAIREINIGUNG wird die Kommunikations- und Streitkultur und der Führungsstil des Unternehmens nachhaltig verändert, indem alle Mitarbeiter in den neuen Management-Stil mit einbezogen werden und mediationsbasiertes Verhandeln erlernen. Darüber hinaus wird bei Bedarf ein maßgeschneidertes Konflikt-Management-System im Unternehmen implementiert. (weiter)



FAIR
EINIGUNG berät Ihr Unternehmen / Ihre Verwaltung in einem kostenlosen unverbindlichen Erstgespräch über individuelle Lösungskonzepte. Kontakt

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken